Neuigkeiten

In jedem Bereich der Popkultur werden Neuigkeiten und Gerüchte häufig heiß diskutiert. Ob nun bei Musik, Filmen, oder Serien spielt dabei keine Rolle. Die Erwartung an ein weiteres Album seines Lieblingsmusikers sowie Gerüchte um das Erscheinungsdatum eines Blockbuster-Films machen auf der ganzen Welt schnell die Runde. Von daher ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass es sich bei Computer- und Videospielen ähnlich verhält.

Um diese ganze Thematik hat sich auch ein ganzer Berufsstand gebildet: Die Videospiel-Journalisten. Deren Aufgaben sind praktisch dieselben wie die von Journalisten aus anderen Popkultur-Bereichen. Neuigkeiten und Gerüchte zu verschiedensten Computerspielen sind schließlich Themen, die von begeisterten Zockern auf der ganzen Welt mit Interesse verfolgt werden. Dazu zählt zweifellos das Gerücht um einen weiteren Teil der beliebten Witcher-Reihe.

Gerüchte zu The Witcher 4

Es ist bereits hinlänglich bekannt, dass das polnische Entwicklerstudio CD Project Red an einem neuen Spiel des Witcher-Universums arbeitet. Für viele Fans auf der Welt belegt der Vorgänger The Witcher 3: Wild Hunt einen Spitzenplatz auf der Liste der besten Rollenspiele aller Zeiten. Entsprechend groß ist die Hoffnung vieler Fans auf einen vierten Teil der gefeierten Spielereihe.

Man weiß, dass ein kleines Team des polnischen Entwicklerstudios die Arbeit an einem neuen Witcher-Spiel aufgenommen hat. Mit der Veröffentlichung dieses Titels ist allerdings wohl erst in den Jahren 2022 oder 2023 zu rechnen. Um einen direkten Nachfolger zum dritten Teil soll es sich jedoch nicht handeln. Das Studio betont außerdem noch, man solle der Zahl vier zunächst keine große Bedeutung beimessen. Darüber hinaus äußerten die Entwickler noch, dass die Geschichte um den Hexer Geralt von Riva mit dem dritten Teil der Reihe zu Ende erzählt wurde, da diese Geschichte von Anfang an lediglich als Trilogie geplant war. Es ist also davon auszugehen, dass es sich wohl bei dem vermeintlichen Witcher 4 nicht um ein weiteres Abenteuer mit Geralt handeln wird.